Traits d’Union / Robert Stadler Traits d’Union / Robert Stadler / ©VDN

Konzertsaal Poirel

Dieser Konzertsaal, wo schon die berühmtesten Künstler aufgetreten sind, ist immer wieder einen Besuch wert! Musik, Chanson, Humor, Theater… Seit über 100 Jahren bringt dieser Konzertsaal die City von Nancy zum Schwingen.

Der Konzertsaal Poirel und die Galerie Poirel bilden einen der besonderen Orte von Nancy, in unmittelbarer Nähe des TGV-Bahnhofs mit seinen Hochgeschwindigkeitsanbindungen, des Kongresszentrums Prouvé und des berühmten Place Stanislas. Jede Saison lockt mit über 100 Veranstaltungen. Der angenehme und herzliche Saal hat eine Kapazität von 800 Zuschauern. 

Veranstaltungen für jeden Geschmack!

Musikliebhaber werden besonders die herrliche Akustik des Konzertsaals Poirels schätzen, der ursprünglich als Auditorium gebaut wurde. Zahlreiche Konzerte bilden die Abfolge der Kultursaison: Chanson, Pop, Jazz, Weltmusik, Liederabende, aber auch Kammermusik und Symphonieaufführungen. Auch weitere Kunstgattungen lassen die Herzen der Besucher höher schlagen, wie beispielsweise Comedy und Theater.

Das Programm dieses Veranstaltungsortes wird in enger Zusammenarbeit mit den Partnereinrichtungen (Symphonie- und Opernorchester von Nancy, Théâtre de la Manufacture - CDN Nancy Lorraine, Publikumsabteilung und Direktion der Museen, Musikhochschule "Conservatoire" der Region Grand Nancy), Vereinen (Verein für Kammermusik Lothringen, Ensemble Stanislas, Gradus Ad Musicam, Diwan en Lorraine, Festival Nancyphonies, Festival Nancy Jazz Pulsations…) und privaten Einrichtungen (Anim 15, Artipolis, Label LN, Music For Ever…) gestaltet.

Additional information for this page

Oops, an error occurred! Code: 202212100401427411482a